*
DEFAULT : Die Generation der Menschen im Alter um 60 bis über 75 Jahre!
29.03.2013 10:06 ( 1183 x gelesen )

Golden Ager! Ein ganz besonderer Schwerpunkt der diesjährigen Messe am See ist dem Thema Golden Age gewidmet. Absolut berechtigte Hintergedanken haben die Stadt Arbon bewogen, in enger Zusammenarbeit mit der Messeleitung und weiteren Beteiligten, dieses Pilotprojekt aufzugleisen und dafür auch gleich noch das Patronat zu übernehmen.


pd- Denn im Grossraum Arbon lebt eine stetig wachsende Zahl von Golden Agern - allein in unserer Bodenseegemeinde sind es bereits über 4000. Diverse Organisationen (aktive Vereine, die Institutionen der stationären und ambulanten Wohlfahrtsversorgung, sowie die Stadt Arbon selbst) sind darum an der Messe mit einem eigens dafür gestalteten Gemeinschaftsstand präsent. Sie alle suchen den Dialog mit interessanten und interessierten Messebesuchern für einmal ganz besonders mit der Golden Ager - Generation.
 
Vielfältiges Angebot
An allen fünf Messetagen erwartet die Besucher im offenen Forum und auf der Piazza ein vielfältiges Angebot an interessanten Referaten, Vorträgen, Vorführungen und Workshops zu Themen wie Wohnen, Reisen, Vorsorge, Verkehr, Dialog der Generationen, Gesundheit und Pflege.
 
Augenmerk auf die Golden Ager
Bestimmt werden aber auch die vielen Aussteller an der diesjährigen Messe mit ihren Angeboten und Dienstleistungen ein Augenmerk auf die Golden Ager richten. Alle Beteiligten freuen sich auf den Kontakt mit Ihnen und heissen Sie an der Messe am See in Arbon herzlich willkommen.
 
Quelle: Oberthurgauer Nachrichten vom Donnerstag, 28. März 2013, Seite 23 (2 Views)


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
navi-unten
 
Messe  am See
 auf
 Facebook 
Fusszeile
 
  © 2014 messe am see | Impressum |  webdesign by EXPLORE
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail