*

News

(Juni 2017)
Messe am See 2017 war ein Erfolg
 
Der Verein «Frühlingmesse Arbon» bedankt sich bei den fast 70 Ausstellern, den diversen Sportvereinen sowie allen Besucherinnen und Besuchern, welche die «messe am see» unter dem Thema «Bewegung» geprägt haben.
 
Der Messe-Vorstand traf sich kürzlich zur Schlusssitzung bei Neu-Aussteller 1001 Freizeit AG in Amriswil. Es wurden die Feedbackformulare der Aussteller ausgewertet, Optimierungen in die Wege geleitet, ein neues Messe-Thema angedacht und natürlich ein Blick in die Kasse geworfen. Fazit: Die messe am see 2017 war ein Erfolg. Alle sechs Vorstandsmitglieder stellen sich zur Wiederwahl und freuen sich bereits auf die Fortsetzung der messe am see, die voraussichtlich vom 29. bis 31. März 2019 stattfindet. Aufgrund der Feedbacks der Aussteller zeichnet sich ab, dass der Donnerstag weggelassen wird und die Ausstellung somit von Freitag bis Sonntag dauert. Dies wird aber noch an der Hauptversammlung im November mit den Mitgliedern diskutiert.
 
«Nach der Arbeit das Vergnügen»: Im Anschluss an die Schlussitzung absolvierte der Vorstand noch eine Runde «Bowling». Bauchef Massimo Giacomazzi überholte in einem spannenden Finish in der allerletzten Runde Werbechef Dani Weibel und sicherte sich den Tagessieg.
 
Impressionen der messe am see 2017 finden Sie hier!
v.l.: Dani Weibel, Michael Willi, Reto Segmüller, Vreni Künzler, Roland Hertach, Massimo Giacomazzi

(April 2017)
Ein herzliches Dankeschön
Die messe am see / Frühlingsausstellung Arbon 2017 ist bereits wieder Geschichte und wir durften auf vier ereignisreiche Tage zurückblicken.

Wir danken ganz herzlich allen Ausstellern und Besucher/innen, die zu einer gelungenen Ausstellung beigetragen haben.
Der Vorstand der messe am see

(März 2017)
Jetzt gehts nicht mehr lange bis zur messe am see... Die Plakate in Arbon und Roggwil sind längst aufgestellt. Herzlichen Dank den beiden Werkhofs für den Gratis-Einsatz zu Gunsten unserer Messe. Im Bild Werbechef Dani Weibel vor dem Messe-Plakat.

(März 2017)
Messe am See «bewegt»
Diesen Montag fand die Orientierungsversammlung der Messe am See (Frühlingsmesse Arbon) statt. Das Interesse der diesjährigen Aussteller war überwältigend. Diejenigen, welche knapp, aber nicht zu spät in den voll besetzten Saal vom Restaurant/Hotel Seegarten kamen, mussten der Versammlung stehend beiwohnen.
 
Messe-Präsident Michael Willi eröffnete die Versammlung mit einem attraktiven Werbefilm zur Messe am See, produziert von Werbechef Dani Weibel. Danach orientieren die Vorstandsmitglieder über Standeinteilung, Werbung, Ablauf, Rahmenprogramm, Parkplatzsituation und vieles mehr.
 
Es herrschte eine gute und enthusiastische Stimmung bei Aussteller und OK. Man darf also freudig gespannt sein, wie gut die diesjährige Messe am See bei den hoffentlich zahlreichen Besucherinnen und Besucher ankommen wird.
 
Die Messe am See findet vom 30. März bis 2. April 2017 im Arboner Seeparksaal statt.
Es haben sich über 60 Aussteller angemeldet.

Das detaillierte Programm sowie alle Aussteller sind aufgeschaltet unter www.messeamsee.ch

(Janaur 2017)
Messe am See 2017 auf Kurs
Das neu formierte OK-Team ist momentan unter Hochdruck an der Organisation der nächsten Messe am See, die vom Donnerstag, 30. März bis Sonntag, 2. April 2017 im Arboner Seeparksaal über die Bühne geht. Bis Mitte Dezember hatten sich erfreulicherweise bereits über 40 Aussteller angemeldet.
 
Hochkarätiges Rahmenprogramm
Aufgrund der attraktiven Ausstellern und des hochkarätigen Rahmenprogramms rund ums Messe-Thema «Bewegung» darf mit vielen Besucherinnen und Besuchern gerechnet werden. Mit bewegungsreichen Vorführungen von Tanzwerkstatt Arbon, KTV Arbon, Skema Kampfkunst, KVE Voltigieren, Korbballverein, Ruderclub usw. präsentieren sich hiesige Arboner Vereine dem Publikum. Auch der Torhüter des Fanionteams des HC Arbon stellt sich für ein Penaltyschiessen zur Verfügung. «Grillschleuni» Roman Schleuniger zeigt im Zelt, wie man originelle Gerichte auf dem Grill zubereitet. Weiter präsentiert die Kanuschule Bodensee im Saal Innovationen der kommenden Saison und bietet bei schönem Wetter ausserhalb des Seeparksaals kostenlose Grosskanadierfahrten sowie Gratis Einführungen zu Surfski und Stand Up Paddling an. Bei einem anderen Aussteller darf man «Intuitives Bogenschiessen» ausprobieren. Weitere Highlights folgen...
 
Neu: Plattform für Jung- und Kleinstunternehmen
Als Novum möchte das Messe-OK sämtlichen Jung- und Kleinstunternehmern aus Arbon und Umgebung die einmalige Gelegenheit bieten, sich und ihre Produkte für eine Pauschale von Fr. 500.– (ca. 5 Quadratmeter) einer breiten Öffentlichkeit anzubieten. Dies in einem eigenen Forum. Interessierte Jung- und Kleinstunternehmen können sich noch bis 31. Januar 2017 anmelden. Für Fragen steht Messe-Präsident Michael Willi unter Telefon 071 447 20 08 oder E-Mail: michael.willi@axa.ch gerne zur Verfügung.

(September 2016)
Messe am See 2017 mit Messethema «Bewegung»
Im Sinne des neuen Messe-Themas «Bewegung» plant die Messe am See  (Frühlingsmesse Arbon) vom Donnerstag, 30. März bis Sonntag, 2. April 2017 ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Besucherinnen und Besucher aller Altersklassen dürfen sich auf diverse Attraktionen von Vereinen aller Art freuen. Zum Beispiel überrascht die Tanzwerkstatt Arbon mit Tanz- und Gesangseinlagen. Weiter werden hiesige Vereine bewegungsreiche Shows präsentieren und «Grillschleuni» (Roman Schleuniger) zeigt, wie man originelle Gerichte auf dem Grill zubereitet.
 
Auch der Goalie vom Fanionteam des HC Arbons stellt sich an der Messe für ein Penaltyschiessen zu Verfügung, bei dem jedermann/frau sein Glück versuchen darf. Ausserhalb der Ausstellung können neugierige Messebesucher Stand Up Paddling und Surski testen und ein gigantisches Kinderspielhaus nimmt die kleinsten Besucher in ihren Bann. Geplant sind auch Drachenboot- und Kanadierplauschrennen. Dies sind nur einige von vielen Highlights, die im Frühling 2017 hoffentlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher in den Arboner Seeparksaal locken werden.
 
Neu: Plattform für Jungunternehmer
Als weitere Neuheit wurden sämtliche Jungunternehmer/innen aus Arbon und Umgebung angeschrieben, sich an der Messe am See zu präsentieren. Dazu haben besagte Firmen am Jungunternehmer-Forum die einmalige Gelegenheit, sich und ihre Produkte oder Dienstleistungen einer breiten Öffentlichkeit anzubieten.
 
Jetzt anmelden
Für Aussteller lohnt sich eine Anmeldung an der Messe am See 2017 besonders. Mit Reto Segmüller und Massimo Giacomazzi haben zwei neue Vorstandsmitglieder frischen Wind in die Organisation rund um Messepräsident Michael Willi gebracht.
Das engagierte Vorstandsteam wird alles daran setzen, Ausstellern und Besuchern eine attraktive Messe zu bieten. Noch bis Ende November 2016 nehmen alle Anmeldungen automatisch an der Verlosung von Fr. 500.- Vergütung teil.

(März 2016)
Messe am See 2017 ist lanciert
Legende: Der neue Vorstand der Messe am See
hinten v.l.n.r. Reto Segmüller, Massimo Giacomazzi, Roland Hertach, Vreni Künzler
vorne: Michael Willi, Dani Weibel
Genau in einem Jahr (30. März bis 2. April 2017) findet im Arboner Seeparksaal wieder die Messe am See (Frühlingsmesse Arbon) statt. Bereits hat der Vorstand die Arbeit aufgenommen, mit dem klaren Ziel, eine attraktive Messe für Besucher und Aussteller auf die Beine zu stellen.
 
Zwei Neue im Vorstand
Thomas Kaufmann und George Dollinger wurden an der Generalversammlung vom letzten November verabschiedet. Ihnen gebührt grosser Dank, denn beide blicken auf etliche erfolgreiche und arbeitsreiche Jahre im Messe-Vorstand zurück. Mit den beiden topmotivierten Reto Segmüller und Massimo Giacomazzi konnten die Vakanzen glücklicherweise schnell besetzt werden. Reto Segmüller übernimmt das Ressort Saal und Massimo Giacomazzi dasjenige des Bauchefs. Reto Segmüller führt die Romanshorner A. Graf Elektroinstallationen AG. Massimo Giacomazzi ist Bauführer bei der Stutz AG Arbon.
 
Thema «Bewegung»
Das neue Messe-Thema heisst «Bewegung». Rund um dieses Motto wird der neue Vorstand unter der Leitung von Präsident Michael Willi neue Ideen kreieren und ein spannendes Rahmenprogramm organisieren, das sicherlich auf grosses Interesse bei gross und klein stossen wird. Anmeldungen bis 30. November 2016 nehmen automatisch an der Verlosung teil. Dem Gewinner werden am Eröffnungsapéro Fr. 500.- vergütet. Anmeldungen werden ab sofort online auf der Messe-Website oder bei jedem Vorstandsmitglied entgegen genommen.
 

navi-unten
 
Messe  am See
 auf
 Facebook 
Fusszeile
 
  © 2014 messe am see | Impressum |  webdesign by EXPLORE
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail